IAPM Essentials #55 - Neuigkeiten aus der Projektmanagementwelt

Was hat uns letzte Woche bewegt? Was hat sich im Projektmanagement getan? Hier finden Sie lesenswerte Artikel und Links zu Videos oder Podcasts die wir Ihnen gerne ans Herz legen möchten.

Oder kurz gesagt: Essentielles aus der Welt des Projektmanagements.


Viel Spaß beim Lesen!
Logo der IAPM Essentials Nummer 55.

IAPM Essentials 18. Mai 2021

Diese drei Artikel haben uns diese Woche besonders überzeugt:

Alle wollen plötzlich agil sein.
Viele Organisationen wollen ihre Kosten senken und effizienter arbeiten, indem sie Agilität „implementieren“ – und zwar schnell. Doch Agilität kann nicht “eingeführt” werden, sie muss gelebt werden, die innere Haltung muss stimmen. Sie fragen sich nun, wodurch sich Agilität – abgesehen von der persönlichen Haltung – auszeichnet? Mario Buchinger hat Ihnen die wichtigsten Aspekte in seinem Artikel zusammengefasst. Zunächst einmal ist beim agilen Arbeiten wichtig, dass Zielzustände definiert werden – wie diese Zustände erreicht werden, bleibt offen. Des Weiteren wird nicht durchgängig an einem Ablauf gearbeitet, sondern es werden einzelne, kurze, Iterationen durchlaufen. Auf Teamebene gibt es beim agilen Arbeiten auch etwas zu beachten: Teams werden entsprechend der zu erledigenden Arbeiten eingeteilt. Und Kunden? Diese werden eingebunden, um deren Wünsche frühzeitig einzuarbeiten.
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.


10 Project Management Hacks That Will Help New Project Managers Find Success
Um Projekte erfolgreich zu planen und umzusetzen, muss ein Projektmanager neben den nötigen sozialen Fähigkeiten, wie Kommunikation oder Konfliktmanagement, auch die richtigen Methoden und Tools kennen. Die IAPM hat es sich zum Ziel gesetzt, Projektmanager auf allen Ebenen zu fördern – von Einsteigern bis zu Profis. Damit Projektmanagementneulingen der Einstieg in diese Thematik erleichtert wird, empfehlen wir diesen Artikel von Yad Senapathy, in welchem zehn Tipps für die Durchführung erfolgreicher Projekte gegeben werden. Vielleicht ist ja auch der ein oder andere Reminder für bereits erfahrene Projektmanager dabei? Sehen Sie am besten gleich in den Beitrag hinein!
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.


Design Thinking, Lean Startup, Agile? There is a Bigger Thing Happening
Vielen Lesern unseres Blogs sind die Begriffe Design Thinking, Lean Startup und Agilität inzwischen wohl geläufig. Doch werden diese Methoden und Vorgehensweisen oft gegeneinander aufgewogen und unabhängig voneinander betrachtet. Dabei wird oft außer Acht gelassen, dass sich alle drei Themenfelder wunderbar ergänzen und auch an unterschiedlichen Stellen innerhalb einer Organisation einbinden lassen, sodass diese wie ein Zahnrad ineinandergreifen. Design Thinking ist darauf ausgelegt, kreative Lösungsansätze für bestehende Probleme zu erarbeiten, Agilität dient dazu, die Lösungen dann zügig zu entwickeln und Lean Startup zielt darauf ab, diese schließlich effizient im Unternehmen zu integrieren. Falls Sie diese Thematik nun auch spannend finden, dann sollten Sie diesen Artikel unbedingt lesen.
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.

Weitere lesenswerte Artikel und hörenswerte Podcasts, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten:

Agile training for executives. What do you need to learn to create the agile enterprise?
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Data-Informed Retrospectives
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Die drei agilen Todsünden
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Ein neues agiles Framework: FAST Guide veröffentlicht
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Internes Agile Coaching
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Self-Organization As A Survival Skill
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Wann man Design Thinking in Scrum integrieren sollte
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Was ist Komplexität, Stephanie Borgert?
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Who Disrupts the Disrupters?
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Why We Don’t Interview Product Managers Anymore
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Wie Siemens Healthineers den Erfolg der Digitalisierung misst
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.
Autor: IAPM intern

Schlagworte: IAPM Essentials, Links, News

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

Network Official werden

Wollen Sie sich in Ihrem Umfeld für Projektmanagement engagieren und dazu beitragen, Projektmanagement weiterzuentwicklen? Dann werden Sie aktiv als IAPM Network Official oder als Network Official der IAPM Network University.