IAPM International Association of Project Managers

ende
Sie sind hier:  Die IAPM » Aufgabe

Aufgabenschwerpunkt der IAPM

erwerb
von
wissen

Wissen wird heute mit unterschiedlichsten Methoden und Medien erworben. Immer häufiger werden „traditionelle“ Wege durch modernere Lernformen ersetzt.

Das Problem: Die in vielen traditionellen Lernformen integrierte Prüfung und Beurkundung fehlt häufig.

prüfung
von
wissen
Zertifizierung

Die Lösung: Die IAPM hat es sich zur Aufgabe ge-macht, Wissen objektiv, neutral und auf dem aktuellem Stand der Forschung/ Entwicklung abzufragen.

Die IAPM gibt dabei bewusst nicht den Weg des Wissenserwerbs vor.

Für bestimmte Zertifikatstypen wird allerdings Projekterfahrung vorausgesetzt.

BELEG
VON
WISSEN
Zertifikat
Die IAPM gibt bei bestandener Prüfung ein schriftliches Zertifikat mit Zertifikatsnummer heraus, das den Wissensstand zum Zeitpunkt der Prüfungsablegung bestätigt. Mit Angabe von Name und Zertifizierungsgrad kann die Echtheit des Zertifikats - und der damit verbundene Wissensstand des Zertifikanten - online validiert werden.
EINSATZ
DES
ZERTIFIKATS
Der offizielle Beleg von Wissen kann in Form eines Zertifikats für unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden - sei es bei der persönlichen Bewerbung oder Berufsausübung, als auch als Beleg für Unternehmen für die Kompetenz von Mitarbeitern bei der Akquise oder in der Kundenkommunikation.
IAPM Partners