IAPM Essentials #44 - Neuigkeiten aus der Projektmanagementwelt

Was hat uns letzte Woche bewegt? Was hat sich im Projektmanagement getan? Hier finden Sie lesenswerte Artikel und Links zu Videos oder Podcasts die wir Ihnen gerne ans Herz legen möchten.

Oder kurz gesagt: Essentielles aus der Welt des Projektmanagements.



Viel Spaß beim Lesen!
Logo der IAPM Essentials Nummer 44.

IAPM Essentials 02. März 2021

Diese drei Artikel haben uns diese Woche besonders überzeugt:

How to Make Agile Work in Fast-Growing Startups
Projekte mittels agiler Methoden umzusetzen heißt nicht, mehr Produktivität bei gleichem Ressourceneinsatz zu erhalten oder gar schneller als sonst ein Produkt zu generieren. Doch die Ansprüche an die agile Arbeitsweise, besonders von Menschen in Führungspositionen, stehen meist in keinem Verhältnis zu den tatsächlichen Möglichkeiten und den Vorteilen die Agilität im Unternehmen mit sich bringen. Vor allem in der Startup-Branche wird die agile Arbeitsweise gerne zum Mittel der Wahl, wobei es oft schon an dem richtigen Mindset scheitert. Wie der Wandel hin zu mehr Agilität, besonders in schnell wachsenden Startups, geschehen kann, erklärt Stefan Wolpers ausführlich in seinem Artikel anhand von vielen anwendungsbezogenen Beispielen.
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.


Journaling - A Useful Tool
Das Schreiben von To-Do-Listen oder das Notieren anderen Aufgaben gehört mit zu den Grundlagen eines gut geplanten Alltags – das wissen bestimmt die meisten Projektmanager. Doch was tun, wenn eine Schreibblockade den Gedankenfluss bremst? Meist kommt es deshalb zu einer Verzögerung der regulären Arbeit und im Extremfall können Deadlines nicht eingehalten und müssen verschoben werden. Oft wird dann versucht - komme was wolle - etwas Brauchbares zu Papier zu bringen, auch wenn darunter die Qualität leidet. Um dieses Problem anzupacken beschreibt dieser kurze Artikel eine interessante Methode zur Auflösung dieser Schreibblockade. Aber werfen Sie am besten selbst einen Blick auf den Artikel - es könnte hilfreich für Sie sein!
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.


Wie lernen wir als Gesellschaft?
Das Durchführen von Workshops hilft Projektmanagern dabei, Problemlösungen zu erarbeiten und Ideen zu generieren, die der Erreichung von Projektzielen zugutekommen. Dabei wirkt sich die Gruppendynamik interdisziplinärer Teams maßgeblich auf den Erfolg des Workshops aus. Interessanterweise führt vor allem die Diskussion innerhalb eines Teams und der damit verbundenen Projektion einer präferierten Zukunft zu einer erhöhten Dynamik innerhalb der Gruppe. Hingegen die Diskussion von Problemen in der Gegenwart oder gar der Vergangenheit kosten dem Team enorme Kraft – der Drive geht verloren. Wenn Sie mehr zum Thema Gruppenmethoden lernen wollen, sehen Sie doch einmal in den Artikel rein.
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.
 

Weitere lesenswerte Artikel und hörenswerte Podcasts, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten:

Agile vs Scrum – How to Win with Both
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

An Engineer’s Guide to Saying No
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Five Types Of Value
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

How Can Project Management Help Me? Is It Worth It?
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

How The Agile Manifesto Came To Be
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Ist ein Notizbuch noch zeitgemäß?
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Portfoliomanagement für den Betriebsfrieden
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Praktische Tipps für SMARTe Ziele
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Und er würfelt doch…
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Velocity, Earned Value und andere überbewertete Konzepte
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Warum Lean wie ein Schwamm ist
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.
Autor: IAPM intern

Schlagworte: IAPM Essentials, Links, News

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

Network Official werden

Wollen Sie sich in Ihrem Umfeld für Projektmanagement engagieren und dazu beitragen, Projektmanagement weiterzuentwicklen? Dann werden Sie aktiv als IAPM Network Official oder als Network Official der IAPM Network University.