IAPM Essentials #27 - Neuigkeiten aus der Projektmanagementwelt

Was hat uns letzte Woche bewegt? Was hat sich im Projektmanagement getan? Hier finden Sie lesenswerte Artikel und Links zu Videos oder Podcasts die wir Ihnen gerne ans Herz legen möchten.

Oder kurz gesagt: Essentielles aus der Welt des Projektmanagements.

Viel Spaß beim Lesen!
Logo der IAPM Essentials Nummer 27.

IAPM Essentials 03. November 2020

Diese drei Artikel haben uns diese Woche besonders überzeugt:

What is project management? (Redefined for 2021)
In fast jeder Organisation gibt es inzwischen Projekte und damit auch einen Projektmanager. Ist das eine Erfindung unserer Zeit? Wohl eher nicht. Denken Sie an die erste Mondlandung – ein Projekt, das schon vor Jahrzehnten erfolgreich durchgeführt wurde. Adam Hayes geht auf ein noch älteres Projekt ein: Die Pyramiden von Gizeh, welche vor 4500 Jahren gebaut wurden. Heute wie vor 4500 Jahren ist es vom Projektmanagement abhängig, ob Projekte ein Erfolg oder ein Misserfolg werden. Doch wie unterscheiden sich Projekte wie die Pyramiden von heutigen Projekten? Vor allem wurden über die letzten Jahrhunderte Projekte und damit das Projektmanagement immer komplexer. Obwohl oder gerade, weil es sehr viele Tools zur Unterstützung von Projetmanagern gibt kommt es zu Problemen – denn wo zu viel Auswahl ist, sind Ungleichmäßigkeiten nicht selten.
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.


When Your Task List is Overwhelmingly Long
Haben Sie auch eine To-Do-Liste die Tag für Tag länger wird? Oder gehören Sie eher zu den Menschen, die viele Listen, Zettel und Sonstiges führen, um ihre Aufgaben im Blick zu behalten? Ob Sie nun zur ersten oder zu zweiten Gruppe gehören, ihnen wird bestimmt nicht fremd sein, bei den Gedanken an die zu erledigenden Aufgaben Überforderung zu verspüren. Leo Babauta gibt Ihnen einige Tipps mit auf den Weg, wie Sie diese Überforderung verringern können. Zunächst ist es wichtig, dass Sie Ordnung auf Ihrer Liste schaffen: Setzen Sie Prioritäten! Denn nur wenn Sie Prioritäten gesetzt haben, wissen Sie, worauf Sie sich fokussieren müssen. Am besten halten Sie diese Prioritäten schriftlich fest. Anschließend empfiehlt der Autor, dass Sie die Beziehung zu Ihren Aufgaben ändern. Bringen Sie die zu erledigenden Aufgaben in einen positiven Kontext. Im nächsten Schritt suchen Sie die fünf bis sechs wichtigsten Aufgaben für den heutigen Tag heraus. Diese Aufgaben schreiben Sie auf Ihre „Today’s Joy List“ und werden sie heute bearbeiten. Abschließend bleibt nur noch eine Sache zu sagen: Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf die Aufgabe, die Sie gerade bearbeiten und lassen Sie sich nicht ablenken.
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.


Why Agile Transformations Sometimes Fail
Wenn sich eine Organisation dazu entscheidet agiler zu werden und eine Agile Transformation zu durchlaufen, muss sie sich zwei Dingen bewusst werden. Die Agile Transformation ist ein Prozess und kein Ziel. Außerdem kann es sehr lange dauern, bis die ersten Ergebnisse wahrgenommen werden können. Während des Prozesses der Agilen Transformation scheitern viele Unternehmen. Magdalena Firlit listet einige Gründe auf, die ausschlaggebend dafür sein können. Ein Grund für eine problematische Agile Transformation ist eine unpassende Unternehmenskultur und zu starre Hierarchien. Ein weiteres Problem tritt auf, wenn die Agile Transformation zwar gewünscht, aber nicht begründet ist. Wenn die Mitarbeiter keinen Grund dafür genannt bekommen bzw. sehen, kann die Umsetzung scheitern. Zusätzlich kann es zu Missverständnissen zwischen Kunden und Entwicklern kommen. Denn wenn diese nicht direkt miteinander kommunizieren, kann das in einem Misserfolg der Transformation resultieren.
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.
 

Weitere lesenswerte Artikel und hörenswerte Podcasts, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten:

Agile Führung: Prinzipien + Tipps
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Agilität 4.0 – sieben Punkte für agile Projekte
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Das Problem mit dem Minimal Viable Product
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Die Stufen des Widerspruchs
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Do-It-Yourself-Workshop: Is The Sprint Goal Optional In Scrum?
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Drei Gründe, warum Objectives and Key Results sinnvoll für soziale Organisationen sind
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Folge 96: Psychologische Sicherheit in Teams (mit Michael May)
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

How Scrum Changed My Life
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Prioritise your Product Backlog with one simple question
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Sachzwänge: Widerstand ist zwecklos
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Waterfall vs. Agile vs. iterative development explained
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.
 

Autor: IAPM intern
Schlagworte: IAPM Essentials, Links, News

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

Network Official werden

Wollen Sie sich in Ihrem Umfeld für Projektmanagement engagieren und dazu beitragen, Projektmanagement weiterzuentwicklen? Dann werden Sie aktiv als IAPM Network Official oder als Network Official der IAPM Network University.