6 hervorragende Projektmanagementtools Made in Germany

Eine Projektmanagementsoftware aus Deutschland zu verwenden, bietet Unternehmen einige Vorteile. Die Software kann in deutscher Sprache genutzt werden, was für viele Mitarbeiter angenehmer ist. Und vor allem ist der Kundensupport in der gleichen Zeitzone und auf Deutsch erreichbar. Das macht es bei einem Problem deutlich leichter, den Support zu kontaktieren und schnell Hilfe zu bekommen. 

Im Projektmanagement können auch sensible und personenbezogene Daten verarbeitet werden. Daher ist es entscheidend, Gesetze und Vorschriften im Bereich Datenschutz einzuhalten. Softwareanbieter, die ihr Programm in Deutschland (oder Europa) hosten, entsprechen der DSGVO und verwenden häufig ISO-zertifizierte Rechenzentren.

Für in Deutschland ansässige Unternehmen lohnt es sich daher, einen Blick auf Projektmanagementsoftware aus Deutschland zu werfen. Ines Bahr hat 6 Tools für Sie zusammengestellt, die ihren Hauptsitz in Deutschland haben und mindestens 4/5 Sterne und 20 Nutzerbewertungen auf Capterra erhalten haben.
Mehrere Leute sitzen an ihren Laptops und arbeiten.
Awork 

Awork ist ein digitaler Arbeitsplatz für die Projekt- und Aufgabenverwaltung, die Planung von Arbeitsabläufen und die Zeiterfassung. Teams können Gantt-Diagramme, Kanban-Boards und individuelle Dashboards nutzen. Die Zusammenarbeit wird durch Nachrichten und Tagging-Funktionen erleichtert. Awork wurde 2019 ins Leben gerufen und ist in Hamburg ansässig. Das Unternehmen ist DSGVO-konform und garantiert ISO 27001-zertifizierte Serverstandorte in Europa.

Conceptboard

Conceptboard bietet Online-Whiteboards für die visuelle Zusammenarbeit im Team. Teams können Aufgaben verwalten, Teammitglieder markieren und Templates für verschiedene Anwendungsfälle wie Brainstorming, agile Arbeit, Workshops oder Design Thinking nutzen. Conceptboard wird in Deutschland gehostet und entwickelt und ist DSGVO-konform sowie ISO-zertifiziert. 

MeisterTask

MeisterTask ist eine Aufgabenmanagementsoftware, die Boards im Kanban-Stil und vielfältige Funktionen für die agile Aufgabenplanung bietet. Teams können sich anstehende Aufgaben anzeigen lassen, die Zeiterfassung nutzen und Automatisierungen einstellen. Zeitleisten helfen dabei, Aufgaben zu visualisieren und Auslastungen sowie mögliche Engpässe im Blick zu behalten. MeisterTask wird in einem ISO-zertifizierten Rechenzentrum in Frankfurt am Main gehostet, ist DSGVO-konform und von Trusted Cloud zertifiziert. 

Redmine

Redmine ist eine webbasierte freie Projektmanagementsoftware. Die Open-Source-Lösung bietet umfassende Funktionen für die Projektplanung und -verwaltung und Funktionen zur automatischen Erstellung von Projektkalendern, Zeitberichten und Gantt-Diagrammen. Nutzer, die Redmine nicht selbst hosten möchten, können Redmine by Planio verwenden. Hier bekommen Unternehmen Redmine als cloudbasierte Version mit automatischen Updates angeboten. Planio aus Berlin nutzt ein DSGVO-konformes und nach ​​ISO/IEC 27001:2013 zertifiziertes Rechenzentrum in Deutschland zur Datensicherung.

SeaTable

SeaTable erinnert an eine Tabellenkalkulation, ist jedoch durch die Möglichkeit zur Verknüpfung von Tabellen eine vollwertige Datenbank, die für beliebige Anwendungszwecke nutzbar ist (im Projektmanagement, Marketing, Vertrieb oder in der Softwareentwicklung). Informationen können in Tabellen strukturiert und als Kanban-Boards, Kalender, Zeitleisten oder Statistiken visualisiert werden. SeaTable wurde 2020 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Mainz. SeaTable hat sich letztes Jahr von Amazon Web Services verabschiedet und speichert alle Kundendaten in deutschen Rechenzentren entsprechend der DSGVO.

Zenkit

Zenkit Projects unterstützt die unterschiedlichen Projektmanagement-Methoden wie agiles Projektmanagement, Mindmaps, Kanban-Boards, Gantt-Diagramme, kritische Pfade usw.. Funktionen zur Ressourcenplanung informieren über Auslastung und Verfügbarkeit von Teammitgliedern und Reports liefern Detailanalysen. Die Server von dem in Karlsruhe ansässigen Unternehmens befinden sich in Deutschland und auch die DSGVO-Einhaltung wird garantiert.

Methodik der Tool-Auswahl

  • Der Anbieter der Tools hat seinen Hauptsitz in Deutschland.
  • Das Tool hat eine Gesamtbewertung von mindestens 4,0 Sternen auf Capterra.
  • Das Tool hat mindestens 20 Nutzerbewertungen in den letzten 2 Jahren auf Capterra erhalten.
  • Die Software entspricht unserer Definition von Projektmanagementsoftware: Projektmanagementsoftware umfasst eine Reihe verschiedener Lösungen von einfacher aufgebauten Aufgabenmanagement-Tools bis hin zu umfassenden Projektverwaltungslösungen. An nicht-technische Nutzer gerichtete Arbeitsmanagementsoftware unterstützt Teams beim Planen und Verwalten von Arbeitsabläufen, Aufgaben und Aktivitäten und bietet unter anderem Funktionen für die Zusammenarbeit, Benachrichtigungen sowie Berichts- oder Projektverfolgungsfunktionen. Umfassendere Projektmanagementsoftware dient technisch versierten Projektmanagern dazu, Projekte einschließlich zeitlicher und finanzieller Budgets zu planen und auszuführen.
  • Die Software umfasst die Hauptfunktionen von Projektmanagementsoftware (Aufgabenmanagement, Projektverfolgung und Reporting sowie Kollaboration).

Autorin: Ines Bahr ist Senior Content Analyst bei Capterra, der unabhängigen Such- und Vergleichsplattform für Unternehmenssoftware. Ihre Schwerpunkte liegen auf den Themen Cloud-Technologien und digitale Transformation. Das Unternehmen bietet verifizierte Nutzerbewertungen und unabhängige Testberichte in über 800 Softwarekategorien und hilft jeden Monat mehr als fünf Millionen Nutzern, die passende Software zu finden. 
Schlagworte: Projektmanagement, PM Software, Tipp

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

Network Official werden

Wollen Sie sich in Ihrem Umfeld für Projektmanagement engagieren und dazu beitragen, Projektmanagement weiterzuentwicklen? Dann werden Sie aktiv als IAPM Network Official oder als Network Official der IAPM Network University.