Ein Spiritus Rector von uns Projektmanagern ist von uns gegangen

Vaduz, Liechtenstein, 10.Juni 2021

Vor zwanzig Jahren konnte ich mit großer Freude ankündigen, dass Dr. Edward de Bono auf unserem Weltkongress für Projektmanager „Berlin 2002 - Making the Vision Work“, als Keynote Speaker auftreten wird
Wir nehmen Abschied von Edward de Bono. [1]
Wir nehmen Abschied von Edward de Bono. [1]
De Bono schrieb u. a. 60 Bücher (die in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurden), hielt in über 50 Ländern Vorträge und war verantwortlich für drei Fernsehserien. Er gehörte zu den einflussreichsten Denkern unserer Zeit. Seine Ideen und sein Rat waren bei Regierungen, führenden Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen, wie auch bei unserer IAPM International Association of Project Managers, gefragt und geschätzt.
 
Dr. Edward de Bono, der Vater des „Lateral Thinking“ (ein Terminus, der den Eintrag in das Oxford English Dictionary gefunden hat) und u. a. der Erfinder der Kreativmethode „Six Thinking Hats“, ein umtriebiger Promotor für kreatives Denken und ein Freund von uns Projektmanagern, ist drei Wochen nachdem er seinen 88. Geburtstag feiern konnte, am 9. Juni 2021 für immer von uns gegangen.
 
Es war immer eine große Freude und Inspiration, mit ihm zu arbeiten und seine Ideen aufzusaugen. Nun können wir uns nur noch vor seinen Leistungen verneigen und ihm und seinem Werk ein ehrendes Andenken bewahren.
Autor: Dr. Roland Ottmann
 

Quelle:
[1] Dim Hou / Unsplash

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

IAPM Newsletter

Erhalten Sie wertvolle Inhalte zu den Themen Projektmanagement, Zertifizierung und IAPM direkt in Ihre Mailbox. Unser Newsletter ist kostenlos.