IAPM Essentials #50

Was hat uns letzte Woche bewegt? Was hat sich im Projektmanagement getan? Hier finden Sie lesenswerte Artikel und Links zu Videos oder Podcasts die wir Ihnen gerne ans Herz legen möchten.

Oder kurz gesagt: Essentielles aus der Welt des Projektmanagements.



Viel Spaß beim Lesen!
IAPM Essentials #50 - Aktuelles aus der Welt des Projektmanagements
IAPM Essentials #50 - Aktuelles aus der Welt des Projektmanagements

IAPM Essentials 13. April 2021

Diese drei Artikel haben uns diese Woche besonders überzeugt:

Resilienz ist mehr als ein Buzzword
VUCA, Achtsamkeit oder WOL – Buzzwords gibt es viele. Auch Resilienz ist ein Buzzword, welches man seit geraumer Zeit immer wieder hört. Doch eigentlich ist es viel mehr als das. Die Resilienz, also die Abwehrkraft der Psyche, ist wichtig für Ihre psychische Gesundheit. Falls Ihre natürliche Resilienz derzeit nicht hoch ist, dann machen Sie sich keine Sorgen – denn Resilienz kann, wie ein Muskel, trainiert werden. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie alles akzeptieren und ertragen müssen. Wichtiger ist, dass Sie sich Zeit für sich nehmen und sich weniger über solche Dinge ärgern, worauf Sie keinen Einfluss haben. Welche Schritte Sie noch gehen können, um Ihre Resilienz zu steigern erklärt Ihnen Mario Hauff in seinem Beitrag. Und denken Sie dabei immer an seine Worte: „Resiliente Menschen sind die Grundlage für resiliente Teams“.
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.


The Kano Model: Developing for Value and Delight
Sie und Ihr Team befinden sich derzeit in der Anfangsphase einer Produktentwicklung und Sie befassen sich damit, welche Eigenschaften Ihr Produkt haben sollte? Es soll sich selbstverständlich von den Produkten der Konkurrenz abheben, aber Kunden dürfen nicht enttäuscht werden, weil wesentliche Eigenschaften fehlen. In solchen Situationen kann die Nutzung des Kano-Modells sinnvoll sein. Dieses Modell wurde von Dr. Noriaki Kano für das Qualitätsmanagement entwickelt und soll Ihnen in genau solchen Situationen helfen. Das Framework beschäftigt sich mit drei unterschiedlichen Fragestellungen: Welche Eigenschaften werden vom Kunden erwartet? Welche Eigenschaften zahlen sich am Ende im Verhältnis zur Investition aus? Welche Eigenschaften begeistern die Kunden und sorgen für Überraschungen bei denselben? Saurabh Pandey und Mark Schettenhelm geben Ihnen weitere Tipps, was Sie bei der Erstellung eines Kano-Modells beachten sollten. 
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.


Should a Team Assign Work During Sprint Planning?
Die Implementierung von agilem Projektmanagement kann für manche Firmen eine Herausforderung darstellen, beispielsweise wenn die zugrundeliegende Unternehmenskultur mit dem agilen Mindset interferiert oder aber wenn die Teammitglieder noch keine vollständige Selbstautonomie erlangt haben. In manchen agilen Projekten kann letzteres dazu führen, dass beim Sprint Planning bereits Tasks zur weiteren Bearbeitung unter den Developern verteilt werden, obwohl manche Aufgaben erst zu einem späteren Zeitpunkt benötigt werden – darunter leidet letzten Endes die Flexibilität der agilen Vorgehensweise. Doch in manchen Situationen ist es dennoch sinnvoll, die Arbeiten während des Sprint Plannings zuzuweisen, zum Beispiel wenn das Team noch relativ unerfahren im agilen Umfeld ist und es die Sicherheit benötigt, dass alle Arbeiten gleichmäßig und fair verteilt werden. Was es sonst noch über das Thema „Arbeitsverteilung beim Sprint Planning“ zu wissen gibt können Sie in diesem Artikel in Erfahrung bringen.
Klicken Sie hier um den Originalartikel zu lesen.

Weitere lesenswerte Artikel und hörenswerte Podcasts, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten:

10 Essential Skills For Project Management
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Agil oder klassisch - Gordische Knoten im Projektmanagement lösen
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Agile Methoden: Mit SAFe auf dem Weg zu mehr Agilität
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Das mit der Komplexität ist so eine Sache
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Führung in einer Agilen Transformation
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Organisations Fail With Scrum Because They Don’t Want True Change
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Schleichend vom Product Owner zum Projektmanager
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Scrumban Should NOT Just Be a Hybrid of Scrum and Kanban
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Studie: Chatkontakt erzeugt mehr Nähe als ein Videocall
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

The Product Owner Is One of the Worst Enemies of Scrum
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.

Why roadmaps reflect the level of Agile inadequacy
Klicken Sie hier um den empfohlenen Artikel zu lesen.
Autor: IAPM intern

Schlagworte: IAPM Essentials, Links, News

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

Network Official werden

Wollen Sie sich in Ihrem Umfeld für Projektmanagement engagieren und dazu beitragen, Projektmanagement weiterzuentwicklen? Dann werden Sie aktiv als IAPM Network Official oder als Network Official der IAPM Network University.