IAPM International Association of Project Managers

ende
Sie sind hier:  News & Events » IAPM Blog

IAPM zertifiziert 80 Siemens-Projektmanager

IAPM zertifiziert 80 Siemens-Projektmanager 22.01.2013 - Zertifizierung bringt Vorteile bei Ausschreibungen und internationaler Zusammenarbeit

Das Business Segment Bogies der Business Unit Locomotives and Components / Division Rail Systems des Siemens-Sektors Infrastructure & Cities beauftragte das Beratungsunternehmen Ottmann & Partner mit der Zertifizierung von 80 Projektmanagern nach IAPM-Standard.

Dabei wurden von 2011 bis 2012 rund 40 Projektmanager aus den Bereichen Projektleitung, Einkauf, Qualitätsmanagement und Engineering der Siemens AG Graz / Österreich ausgebildet und zertifiziert, während weitere 40 Mitarbeiter bestehende Zertifikate anderer Anbieter gegen IAPM-Zertifikate umtauschten.

Von der international anerkannten Zertifizierung verspricht sich die Segmentleitung des Sektors Vorteile bei globalen Ausschreibungen sowie eine Vereinfachung der Zusammenarbeit des eigenen Projektmanagements mit Kunden oder anderen unternehmensinternen Abteilungen. Durch die Entscheidung für das IAPM-Zertifikat konnten außerdem erhebliche Kosteneinsparungen realisiert werden, da die Zertifizierung dauerhaft und ohne Rezertifizierung gültig ist und Reisekosten für die Abnahme der Prüfung entfielen, die im eigenen Unternehmen stattfinden konnte.

Im Hinblick auf das Prüfungsniveau und den zur Verfügung stehenden Zeitrahmen lautete das Feedback der Zertifikanten einstimmig: schwierig, zeitlich straff und sehr gut gegliedert. Mit dem Prüfungsergebnis ist die Segmentleitung sehr zufrieden. Die anonyme Gruppenauswertung habe in keinem Feld besonderen Weiterbildungsbedarf ergeben, nur personenbezogen gab es vereinzelte Schulungsempfehlungen, die von den Mitarbeitern nun individuell angegangen werden.


« Zurück
IAPM Partners