IAPM International Association of Project Managers

ende
Sie sind hier:  News & Events » IAPM Blog

„Der Junior Project Manager von heute ist der Senior Project Manager von morgen“

„Der Junior Project Manager von heute ist der Senior Project Manager von morgen“ 27.01.2015 - Die IAPM hat es sich zum Ziel gesetzt, Projektmanager zu fördern und für breite Wissensvermittlung und bessere Qualifikation im Projektmanagement zu sorgen. Der neue Zertifizierungsgrad „Cert. Junior Project Manager“ (www.iapm.net/de/zertifizierung/zertifizierungsgrade/certified-junior-project-manager-iapm/) trägt diesem Gedanken Rechnung.

Der Cert. Junior Project Manager kann als der kleine Bruder des Cert. Project Managers bezeichnet werden. Er ist günstig (die Kosten betragen nur einen Teil der Zertifizierungsgebühren unserer anderen Zertifikate), zertifiziert Basiswissen aber keine Projekterfahrung. Die IAPM möchte Projektmanagement als Schlüsselqualifikation so früh wie möglich proaktiv fördern – durch diese Zertifizierung werden Menschen, die sich für das Thema Projektmanagement interessieren, bereits früh auf die Themenfelder im Projektmanagement aufmerksam. Eine Zielgruppe des neuen Zertifikates sind u.a. Studenten, die in ihrem Studium Projektmanagement angerissen haben oder sich für dieses Thema interessieren, weil sie es für ihre berufliche Entwicklung für wichtig erachten.

Sich mit dem Thema Projektmanagement möglichst früh vertraut zu machen ist nicht nur für angehende Projektmanager von Bedeutung. Planvolles Vorgehen, das Erlernen von Soft Skills um einen respektvollen und teamfördernden Umgang mit anderen zu pflegen oder die Erkenntnis, wie ein Projekt, im Kleinen als auch im Großen, angegangen werden kann, hilft auch Menschen in ihrer beruflichen Laufbahn weiter, die keine Projektleiter werden möchten. So unterstützt die Zertifizierung zum Cert. Junior Project Manager (IAPM) die Auseinandersetzung mit diesem wichtigen Thema.

Dr. Roland Ottmann, Vorsitzender des Fachbeirats der IAPM und Mitentwickler der IAPM-Zertifizierungen, drückt es folgendermaßen aus: „Der Junior Project Manager von heute ist der Senior Project Manager von morgen. Mit einem Zertifikat einer weltweit anerkannten, internationalen Projektmanagerorganisation wie der IAPM stellt man erste Weichen für seine berufliche Zukunft. Man kann nicht früh genug anfangen, sich mit dem Thema Projektmanagement auseinander zu setzen, wenn man in diesem Bereich Ambitionen hat. Viele Menschen sind „plötzlich“ Projektleiter und werden damit ins kalte Wasser geschmissen. Dort lernen sie direkt in der Praxis, und diese Erfahrungen kann man auch nicht ersetzen. Dennoch tun sich Menschen leichter, die einen theoretischen Unterbau vorweisen können. Sie haben schon einen kleinen Wegweiser an der Hand, die ihren gänzlich unerfahrenen Kollegen fehlt. Unsere Zertifikate belegen dieses angeeignete Wissen.“

Vor rund zwei Jahren ergab eine Umfrage des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) (www.bvdw.org/presse/news/article/bvdw-studentenbefragung-erwartungen-von-nachwuchskraeften-an-arbeitsleben-in-der-digitalen-wirtscha.html) über die Erwartungen von Studenten an ihr Berufsleben, dass sich Studenten mehrheitlich ihren Berufseinstieg im Bereich „Marketing und Vertrieb“ (56,4 %), „Projektmanagement“ (53,1 %) oder „PR und Kommunikation“ (40,5 %) wünschen.

Diese Umfrageergebnisse verdeutlichen die Relevanz von Zertifizierungen im Projektmanagement, die auch für Studenten bezahlbar und durchführbar sind. Der Cert. Junior Project Manager (IAPM) trifft damit einen Nerv und führt in Zukunft hoffentlich viele Menschen an Projektmanagement heran – die Senior Projektmanager von morgen stehen damit in den Startlöchern.


« Zurück
IAPM Partners