IAPM International Association of Project Managers

ende

Der PM Guide 2.0

Der IAPM Leitfaden im klassichen Projektmanagement

Sofortzugriff anfordern

Mit Absenden des Buttons „Zutritt anfordern“ bestätigen Sie, dass wir Ihnen per E-Mail den Zugang zum Guide übermitteln und Sie, sofern Sie dieses Feld aktiviert haben, über interessante Angebote rund um die IAPM und Projektmanagement informieren dürfen. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen.

So erhalten Sie Zugriff

  1. Tragen Sie im Formular oben Ihre Kontaktdaten ein und klicken Sie auf "Zutritt anfordern"
  2. Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Sie haben 30 Tage Zeit, den Link zu aktivieren.
  3. Wenn Sie angegeben haben, unseren Newsletter abonnieren zu wollen, bestätigen Sie mit dem Klick auf den Link in der E-Mail, dass wir Sie per E-Mail zu interessanten Angeboten rund ums Projektmanagement (Event-Einladungen, News, etc.) kontaktieren dürfen. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen.
  4. Nach dem Aktivieren des Links steht Ihnen der Zugriff auf den "PM Guide 2.0" 72 Stunden lang zur Verfügung. Sie haben auch die Möglichkeit, den "PM Guide 2.0" als PDF herunterzuladen. Sie können jederzeit erneut Zugriff auf den "PM Guide 2.0" anfordern.
  5. Zur Übermittlung unserer interessanten Angebote nutzen wir die Software von Newsletter2Go, Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.newsletter2go.de/datenschutz-uebersicht/

Was ist der PM Guide 2.0?

Der „PM Guide 2.0“ ist ein Leitfaden zu allen Inhalten, die zur theoretischen Durchführung eines Projekts nötig sind. Angefangen beim Projektcheck bis hin zum Projektabschluss bekommt der Projektmanager Zusammenfassungen aller Themenkomplexe an die Hand, die er im Projektalltag beherrschen muss. Der „PM Guide 2.0“ bildet die Basis für das IAPM-Zertifizierungsprogramm und definiert alle Wissenselemente, die zum Bestehen der Prüfung für die unterschiedlichen Projektmanager-Grade nötig sind.
Der „PM Guide 2.0“ ist dreiteilig aufgebaut. Teil 1 beschäftigt sich mit den harten Faktoren rund um das Thema „Das Projekt“ und beschreibt, wie man ein Projekt aufsetzen und zu einem guten Ende führen kann.

In Teil 2 dreht sich alles um das Thema „Der Mensch im Projekt“. Gerade Projektmanager müssen die Probleme und Krisen, die ein Team und den Projektleiter selbst betreffen, kennen und einschätzen können. Dieser Teil ist der IAPM besonders wichtig, da ein Projektmanager kein Projektmanager sein kann, wenn er sein Team nicht führen kann und sich selbst nicht im Griff hat. Themen wie Teambildung und Teamführung, Motivation, Umgang mit Konflikten, persönlicher Erfolg und Stressmanagement werden hier thematisiert und sollen anregen, sich weiterführend mit diesen Gebieten auseinanderzusetzen.

Teil 3 zeigt auf, wie man sein Wissen und seine Kompetenz zertifizieren lassen und somit seinen Marktwert steigern kann. Die
Zertifizierungsgrade der IAPM und der Weg zum eigenen Zertifikat werden hier beschrieben und ausführlich erklärt.
  Der PM-Guide ist ein weltweit gültiger und allgemein verbindlicher Standard für Projektmanager. In ihm sind die harten und weichen Faktoren des Projektmanagements festgelegt, die vom Projektmanager beherrscht werden müssen.

Der PM Guide wird derzeit in englischer Sprache (ISBN 978-3-941739-21-5) und in deutscher Sprache (ISBN 978-3-941739-20-8) herausgegeben.

IAPM Partners