Welche Formularfelder erfassen wir und zu welchem Zweck tun wir dies?

  • Eingabe erforderlich: Zustimmung Eidesstattliche Erklärung
  • Eingabe erforderlich: Zustimmung Leitfaden für Zertifikanten
  • Eingabe erforderlich: Vorname, wird später so auf dem Anschreiben/Rechnung und im Zertifikat verwendet
  • Eingabe erforderlich: Nachname, wird später so auf dem Anschreiben/Rechnung und im Zertifikat verwendet
  • Eingabe erforderlich: Adresse, wird später so auf dem Anschreiben/Rechnung verwendet
  • weitere Adresszeile, optional, wird später so auf dem Anschreiben/Rechnung verwendet
  • Eingabe erforderlich: Postleitzahl, wird später so auf dem Anschreiben/Rechnung verwendet
  • Eingabe erforderlich: Ortsname, wird später so auf dem Anschreiben/Rechnung verwendet
  • Eingabe erforderlich: Land, wird später so auf dem Anschreiben/Rechnung verwendet
  • Eingabe erforderlich: Personalausweisnummer, wird benötigt zur Validierung der Staatsangehörigkeit zwecks Preisfindung und ggf. Alter. Wird nach dem ersten Bearbeitungsschritt, in der Regel innerhalb von 24h, überschrieben, da diese Information dann nicht mehr benötigt wird.
  • Eingabe erforderlich: Behörde/Organisation die den Personalausweis ausgestellt hat
  • Eingabe erforderlich: Geburtsdatum, wird als Voraussetzung für einige Tests/Zertifizierungen erfragt
  • Eingabe erforderlich: Geschlecht, wird für Anrede benötigt
  • Eingabe erforderlich: Land der Staatsangehörigkeit, wird zur Preisfindung benötigt
  • Eingabe erforderlich: private E-Mail, wird für die Kommunikation genutzt, ggf. Validierung wenn Anmeldung über einen Trainer erfolgte
  • Telefonnummer privat: Wird genutzt wenn Kommunikation per E-Mail nicht erfolgreich oder/und
  • Mobilnummer privat: Wird genutzt wenn Kommunikation per E-Mail nicht erfolgreich oder/und
  • Eingabe erforderlich: Schuldauer, Auswahlliste. Relevant für die Weiterentwicklung des Prüfungssystems (Frage und Zertifizierungsangebote).
  • Eingabe erforderlich: Schulabschluss, Auswahlliste. Relevant für die Weiterentwicklung des Prüfungssystems (Frage und Zertifizierungsangebote).
  • Eingabe erforderlich: Berufsausbildungsdauer, Auswahlliste. Relevant für die Weiterentwicklung des Prüfungssystems (Frage und Zertifizierungsangebote).
  • Eingabe erforderlich: Ausbildungsberuf, Auswahlliste. Relevant für die Weiterentwicklung des Prüfungssystems (Frage und Zertifizierungsangebote).
  • Eingabe erforderlich: Studiendauer, Auswahlliste. Relevant für die Weiterentwicklung des Prüfungssystems (Frage und Zertifizierungsangebote).
  • Eingabe erforderlich: Studienabschluss, Auswahlliste. Relevant für die Weiterentwicklung des Prüfungssystems (Frage und Zertifizierungsangebote).
  • Eingabe erforderlich: Kennzeichen in welcher Sprache der Test abgelegt werden soll
  • Freie Texteingabe für Mitteilung an IAPM Support.

Optional:
  • abweichender Rechnungsempfänger, Firmenname.
  • abweichender Rechnungsempfänger, Vorname.
  • abweichender Rechnungsempfänger, Nachname.
  • abweichender Rechnungsempfänger, Abteilung.
  • abweichender Rechnungsempfänger, Adresse.
  • abweichender Rechnungsempfänger, weitere Adresszeile.
  • abweichender Rechnungsempfänger, PLZ.
  • abweichender Rechnungsempfänger, Ort.
  • abweichender Rechnungsempfänger, Land.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz oder zu unserer Datenschutzerklärung haben, dann können Sie sich jederzeit gerne unter support@iapm.net an uns wenden.

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

IAPM Newsletter

Erhalten Sie wertvolle Inhalte zu den Themen Projektmanagement, Zertifizierung und IAPM direkt in Ihre Mailbox. Unser Newsletter ist kostenlos.