8 Projektmanagementbücher, die man gelesen haben muss

Projektmanagement dominiert heutzutage die Arbeitswelt. Es braucht jedoch mehr als eine Methode, um ein Projekt abzuschließen. Darüber hinaus braucht es mehr als nur die richtige Einstellung, um ein Projektteam erfolgreich zu leiten.
Wenn Sie also mehr über Projektmanagement erfahren möchten, dann sollten Sie sich diese 8 Pflichtlektüren ansehen!

 
Ein Bücherstapel.

1. Scrum: The Art of Doing Twice the Work in Half the Time – Jeff Sutherland

Suchen Sie nach effektiven Möglichkeiten, wie Sie und Ihr Projektteam Aufgaben erledigen können? Dann sind Sie bei Jeff Sutherland gut aufgehoben! In seinem Buch geht Sutherland das Problem an, dass Dinge nicht mit Agilität und Effizienz erledigt werden. Dabei schöpft er aus seinen Erfahrungen als am West Point ausgebildeter Kampfpilot, Biometrikexperte, früher Innovator der ATM-Technologie und Vizepräsident der Technik oder CTO bei verschiedenen Technologieunternehmen. Er stellt mögliche Lösungen für jede Störung vor, mit der diese Rollen konfrontiert werden könnten, und verbindet sie mit Erkenntnissen aus:
  • dem Kampsport
  • gerichtlichen Entscheidungsfindungen
  • fortgeschrittenem Luftgefecht.
  • Robotik, UND
  • vielen anderen Disziplinen

2. Reiß das Ruder rum!: Eine wahre Geschichte über Führung und darüber, wie Mitarbeiter zu Mitgestaltern werden.– L. David Marquet & Stephen R. Covey

Inspiriert von einer wahren Geschichte des ehemaligen Marinekapitäns David Marquet beschreibt dieser, wie wichtig es ist, effektive Führungsqualitäten anzuwenden, so dass
  • jeder die Verantwortung für sein Handeln übernimmt,
  • Anhänger zu Anführern heranwachsen, UND
  • zufriedene Teams die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Das bedeutet, dass Dinge wie schlechte Arbeitsmoral, schlechte Leistung und hohe Fluktuation keinen Platz im Projektmanagement haben. Jedenfalls dann nicht, wenn die Teams in ihrer Arbeit erfolgreich sein wollen.

3. Manifest für menschliche Führung: Sechs Thesen für neue Führung im Zeitalter der Digitalisierung – Marcus Raitner

Angesichts der Veränderung der Welt – vor allem der Weiterentwicklung der Teamethik, muss auch die Führungsrolle überdacht werden, damit man sie verstehen kann. Heutzutage ist Führung vor allem dann gerechtfertigt, wenn die Teammitglieder sich selbst führen dürfen. Anders ausgedrückt geht es bei Führung darum, andere zu bekräftigen – sie erfolgreicher zu machen. Die Tendenz geht dazu, dass die Führung menschlicher wird, statt leblos (oder roboterhaft).
In diesem Buch wird versucht, die Frage der Führung unter dem Gesichtspunkt der Agilität zu beantworten. Obwohl die Möglichkeit besteht, dass sich diese Dinge in der heutigen Arbeitswelt abspielen:
  • Volatilität
  • Ungewissheit
  • Komplexität
  • Mehrdeutigkeit
  • Digitalisierung
  • Unterbrechung

4. Projekmanagement für Faulenzer – Peter Taylor

Brauchen Sie eine gezieltere Herangehensweise an das Leben, ebenso wie an Projekte und Ihre Arbeit? Bei Peter Taylor sind Sie richtig!
In Projektmanagement für Faulenzer bringt Taylor die Kunst der faulen Produktivität zur Sprache. Indem er die einfachen Techniken des gemächlichen Projektmanagements auf Aktivitäten anwendet, können Menschen effektiver arbeiten und sogar ihre Work-Life-Balance verbessern. Diese Art der Produktivität ermöglicht es den Menschen, ihr Projektmanagement zu bündeln und effizienter zu arbeiten. Daher ist dieses Buch ideal für Projektmanagement-Gurus.

5. Cracking the PM Interview – Gayle Laakmann McDowell & Jackie Bavaro

In diesem umfangreichen Buch geht es darum, eine Produktmanagement-Funktion in einem Start-up- oder größeren Technologieunternehmen zu übernehmen. Die mehrdeutig als "PM" (Produktmanager/Programmmanager) bezeichnete Rolle variiert von Unternehmen zu Unternehmen, vor allem wenn es um Erfahrung, Lebensläufe und Deckblätter sowie um Bewerbungsgespräche für solche Rollen geht.

6. Strategic Project Management Made Simple – Terry Schmidt

Strategic Project Management Made Simple zeigt, dass Projekte und Strategien nicht mit willkürlichen, zufälligen und veralteten Methoden funktionieren. Mit einem interaktiven Denkwerkzeug, das Ihnen hilft, einen strategischen Ansatz für die Gestaltung von Projekten und Handlungsinitiativen zu finden, versucht dieses Buch, die folgenden Fragen zu beantworten:
  • Was wollen wir erreichen, und warum?
  • Wie sollten wir Erfolg messen?
  • Welche anderen Bedingungen sollten in einem Projekt oder einer Strategie gegeben sein?
  • Wie kommen wir von Punkt A zu Punkt B?

7. Making Things Happen: Mastering Project Management – Scott Berkun

Scott Berkun, ein Microsoft-Projektveteran, gibt Ihnen eine Sammlung von Essays, die sich mit praxiserprobten Philosophien und Strategien zur Definition, Leitung und Steuerung von Projekten befassen. Jeder Essay stellt komplexe Konzepte und Herausforderungen in Form von nützlichen Ratschlägen vor. Auch wenn dieses Buch keine spezifischen Methoden nennt, gelingt es ihm doch, sich auf Philosophie und Strategie zu konzentrieren und Themen anzusprechen wie
  • Dinge verwirklich
  • Gute Entscheidungsfindung
  • Spezifikationen und Anforderungen
  • Mit Ideen richtig umgehen
  • Vermeiden, dass man Menschen verärgert
  • Führung und Vertrauen
  • Was WIRKLICH passiert, wenn Sie Termine vereinbaren
  • Lösungen für den Fall, dass etwas schief geht

8. Project Pain Reliever – Dave Garrett

Da die meisten Organisationen heutzutage projektorientiert sind, ist es wichtig zu beachten, dass die verantwortlichen Personen die folgenden Faktoren aufweisen können:
  • Bildungshintergrund
  • Wissen
  • Skill Set UND
  • Erfahrungen, die sie im Laufe ihres Lebens und ihrer Karriere gesammelt haben.

Leider gehört die Fachdisziplin (d.h. das Projektmanagement) nicht immer dazu, so dass auf lange Sicht Projektleiter unabsichtlich eingesetzt werden und Projekte scheitern können.
Glücklicherweise dient dieses Handbuch als Leitfaden, der nicht nur Menschen in Führungspositionen hilft, ihre Praktiken zu verbessern, sondern auch dem Führungsnachwuchs hilft, die Dinge beim ersten Mal richtig zu machen.

Fazit

Durch die Lektüre dieser 8 Bücher werden Sie nicht nur mehr über Projektmanagement erfahren. Vielleicht entwickeln Sie auch ein Interesse daran, ein eigenes Projekt zu leiten. Lassen Sie sich also von diesen Tipps inspirieren, ein (noch) besserer Projektmanager und eine ebenso gute Führungskraft zu werden.
Über die Autorin: 
Katherine Rundell
ist Projektmanagerin und Autorin bei OXEssays.com und Stateofwriting.com. Des Weiteren ist sie Berufsautorin bei Paper Fellows. Als Projektmanagerin hat sie schon viele Schreibprojekte landesweit betreut.

Schlagworte: Wissen, Tipps, Projektmanagement, Bücher

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

Network Official werden

Wollen Sie sich in Ihrem Umfeld für Projektmanagement engagieren und dazu beitragen, Projektmanagement weiterzuentwicklen? Dann werden Sie aktiv als IAPM Network Official oder als Network Official der IAPM Network University.