Das Weißbuch PM in Life Science

Der IAPM Leitfaden zum Thema Projektmanagement in Life Science

Weißbuch: PM in Life Science
Weißbuch: PM in Life Science

Wie ist das Weißbuch PM in Life Science aufgebaut?

Der Leitfaden fasst zunächst die unterschiedlichen Projektmanagementtechniken zusammen, vom klassischen Ansatz über agile Methoden bis hin zur Arbeit in internationalen Projekten.

Anschließend werden die verschiedenen Arbeitsweisen in den Life Sciences vorgestellt, diese reichen von guter Arbeitspraxis bis hin zu Qualitätsmanagement oder Programm- und Portfoliomanagement für komplexe Projekte.

Zum Abschluss wird anhand unterschiedlicher Projekte beispielhaft gezeigt, wie die vorher gezeigten Techniken umgesetzt werden können und auf welche Besonderheiten, vor allem bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten, geachtet werden muss.

So erhalten Sie Zugriff auf das Weißbuch PM in Life Science

Folgen Sie dem untenstehenden Button, um zum „Weißbuch PM in Life Science" zu gelangen.
Unsere Gruppen und Kanäle

Gefällt Ihnen unser Angebot?

Das ist wunderbar! Dann folgen Sie uns doch auf LinkedInXing oder Twitter

Falls Sie keine Neuigkeiten mehr verpassen wollen, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren.

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

Network Official werden

Wollen Sie sich in Ihrem Umfeld für Projektmanagement engagieren und dazu beitragen, Projektmanagement weiterzuentwicklen? Dann werden Sie aktiv als IAPM Network Official oder als Network Official der IAPM Network University.