IAPM International Association of Project Managers

ende

Das Weißbuch PM in Life Science

Der IAPM Leitfaden zum Thema Projektmanagement in Life Science

Sofortzugriff anfordern

Mit Absenden des Buttons „Zutritt anfordern“ bestätigen Sie, dass wir Ihnen per E-Mail den Zugang zum Weißbuch übermitteln und Sie, sofern Sie dieses Feld aktiviert haben, über interessante Angebote rund um die IAPM und Projektmanagement informieren dürfen. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen.

So erhalten Sie Zugriff

  1. Tragen Sie im Formular oben Ihre Kontaktdaten ein und klicken Sie auf "Zutritt anfordern"
  2. Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Sie haben 30 Tage Zeit, den Link zu aktivieren.
  3. Wenn Sie angegeben haben, unseren Newsletter abonnieren zu wollen, bestätigen Sie mit dem Klick auf den Link in der E-Mail, dass wir Sie per E-Mail zu interessanten Angeboten rund ums Projektmanagement (Event-Einladungen, News, etc.) kontaktieren dürfen. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen.
  4. Nach dem Aktivieren des Links steht Ihnen der Zugriff auf das "Weißbuch PM in Life Science" 72 Stunden lang zur Verfügung. Sie haben auch die Möglichkeit, das "Weißbuch PM in Life Science" als PDF herunterzuladen. Sie können jederzeit erneut Zugriff auf das "Weißbuch PM in Life Science" anfordern.
  5. Zur Übermittlung unserer interessanten Angebote nutzen wir die Software von Newsletter2Go, Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.newsletter2go.de/datenschutz-uebersicht/

Was ist das Weißbuch PM in Life Science?

Das Weißbuch „PM in Life Science“ gibt einen Überblick über die Anwendungsgebiete des Projektmanagements in den Bereichen der Lebenswissenschaften und verknüpft gängige Techniken mit den hohen Projektanforderungen dieser Branche. Das Weißbuch ist nicht Teil der IAPM Zertifizierungen und gliedert sich in die Reihe der unabhängigen Leitfäden ein.

Pharmazeutische Projekte als auch Projekte aus der Lebensmittelbranche müssen hohe Qualitätsanforderungen erfüllen. Oft sind diese Projekte von langen Laufzeiten und hohen Kosten geprägt – eine sehr gute Arbeitsweise und detaillierte Planung sind oft der Schlüssel zum Erfolg. Dieses Weißbuch bietet wertvolle Informationen zur guten Projektarbeit und vermittelt Grundkenntnisse zum Einstieg in dieses komplexe Thema.

Der Leitfaden fasst zunächst die unterschiedlichen Projektmanagementtechniken zusammen, vom klassischen Ansatz über agile Methoden bis hin zur Arbeit in internationalen Projekten.

Anschließend werden die verschiedenen Arbeitsweisen in den Life Sciences vorgestellt, diese reichen von guter Arbeitspraxis bis hin zu Qualitätsmanagement oder Programm- und Portfoliomanagement für komplexe Projekte.

Zum Abschluss wird anhand unterschiedlicher Projekte beispielhaft gezeigt, wie die vorher gezeigten Techniken umgesetzt werden können und auf welche Besonderheiten, vor allem bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten, geachtet werden muss.
Das Weißbuch „PM in Life Science“ wird derzeit in deutscher Sprache herausgegeben.

IAPM Partners