IAPM International Association of Project Managers

ende

Dirk Heese, Markus Kukla, Udo Schmidt: Fit im Projekt. Die Erfolgskriterien der projectPROFIT-Methode® für profitables Projektmanagement

Kurz zusammengefasst

Dieses Arbeitsbuch liefert pragmatische Ansätze, wie Sie Ihre Projektbudgets einhalten können und wie viel Geld bei Koordination / Nacharbeit der Projektabwicklung eingespart werden kann.
Es stellt Ihnen eine Vorgehensweise vor, mit der Sie die bekannten Faktoren für den Erfolg Ihres Projektes vorausschauend planen, begleitend messen und steuern, sowie gezielt optimieren können.
Auch liefert es Ihnen Vorschläge für folgerichtige Aktionen zum Steuern und Optimieren Ihrer Projektabwicklung.
Es ist ein Arbeitsbuch und enthält deshalb einen Projekt-Test (Fitness-Test) den Sie im Buch direkt ausfüllen. Weiterhin finden Sie im Buch Hinweise wie Sie mit den Ergebnissen Ihrer Messung umgehen können.

Zusammenfassung des Inhalts

Dieses Arbeitsbuch liefert Ihnen Ansatzpunkte, wie Sie Ihre Projektbudgets einhalten können.
Die Kapitel 1 bis 3 beschreiben Hintergrund und Entstehung der projectPROFiT-Methode®. Die Methode selbst wird in Kapitel 4 dargestellt. Kapitel 5 zeigt Ihnen das Arbeiten mit der Methode. Der Fitness-Test, als Kern der Methode, ist als Ihr Arbeitsdokument in Kapitel 6 enthalten. Sie finden 19 farbige Tabellenseiten für die Bewertung Ihres Projektes.
Die übrigen Seiten des Kapitels unterstützen Sie, aus Ihrer Bewertung zielgerichtet Aktionen abzuleiten. Kapitel 7 gibt Ihnen praktische Tipps zur Umsetzung.
Den Erfolgsbeispielen in Kapitel 8 können Sie weitere Anregungen entnehmen. Das Arbeitsbuch ist für den Praktiker entworfen. Ein Leitfaden führt ihn durch den Prozess zur Steuerung der Abwicklungsgüte in Ihren Projekten.

Beschreibung des Stils

„Fit im Projekt“ ist in 3 große Teile gegliedert:

  • die Hintergründe zur und für die Entstehung der Methode
  • das Arbeiten mit der Methode und
  • das eigentliche Arbeitsdokument für das Planen und Messen der Abwicklungsgüte

Der Leser wird über Piktogramme und Randhinweise geführt.
Auch eine Management-Zusammenfassung wird so geliefert. 

Bezug zum Projektmanagement

Wir verstehen alle den Begriff des „Exzellenten Produktes“, für den Begriff der „Projekt Excellence“ sind wir in der Regel jedoch uneins. Projekt Excellence in Sinne der Abwicklungsgüte von Projekten zu verstehen ist die Botschaft des Buches.
Die aktuelle Forschung zum Projekterfolg hat die relevanten Faktoren gefunden und mehrfach auch empirisch bestätigt.
Für das geplante Steuern dieser Faktoren erläutert das Buch einen pragmatischen Vorschlag.
Die fundierte Basis in den eingeführten und erfolgreichen Modellen zu Business und Project Excellence kombiniert mit den Möglichkeiten zum schnellen Einsatz, einsichtigen & einheitlichen Kommunikation, sowie den Team bildenden Effekten positioniert das Buch und die Methode in der aktuellen Lehre des Projektmanagement.

Tipp

Nutzen Sie das Buch für Ihr operative Steuern Ihrer Projektabwicklung.

Biografie der Verfasser

Dirk Heese, Markus Kukla und Udo Schmidt sind Projektleiter, die selbst Projekte in unterschiedlichsten Grössen abgewickelt haben. Sie sind weiterhin erfahrene Assessoren, Auditoren und Trainer für Projekt- und Qualitätsmanagement. In den letzten Jahren sind sie als Berater sowohl für Managementsysteme als auch das Begleiten von Projektabwicklungen tätig.
Das Buch und die Methode spiegeln die gemachten Erfahrungen wieder

IAPM Partners