IAPM International Association of Project Managers

ende
Sie sind hier:  News & Events » Netzwerktreffen

Nachlese Netzwerktreffen in München (Deutschland) am 30.04.2015

Am 30.04.2015 hat­ten IAPM Se­ni­or Of­fi­ci­al Martin Ritz sowie die IAPM Of­fi­ci­al Gary Woo­drow, Sav­vas Eleft­he­ria­dis und Matthias Mertsch zum Netz­werktref­fen der IAPM Region München eingeladen. Dies war der Donnerstag vor dem ersten Mai und damit eine besondere Alternativte zum Tanz in den Mai.

In den Räumlichkeiten der Firma Sapient Nitro, die die Veranstaltung dankenswerterweise mit Raum und Technik unterstützte, sprach Dr. Hans Stromeyer, Präsident der IAPM, die Begrüßungsworte und stimmte die Anwesenden auf den Fachvortrag ein.
Nun folgte der Ex­per­ten­vor­trag  über Busi­ness In­tel­li­gence (BI) durch  An­dre­as Hock (3P­worx GmbH).

Der ganz­heit­li­che und nach­hal­ti­ge Ein­satz von BI (Busi­ness In­tel­li­gence) in der Fach­dis­zi­plin Pro­jekt­ma­nage­ment ist ein we­sent­li­cher Er­folgs­fak­tor für Pro­jek­te und hat sich in den letz­ten Jah­ren als Zu­kunfts­trend eta­bliert. In die­sem Vor­trag stellte der Re­fe­rent die Be­son­der­hei­ten von BI-Pro­jek­ten aus un­ter­schied­li­chen Per­spek­ti­ven vor. Vor­ge­hens­mo­del­le und -kon­zep­te von BI-Pro­jek­ten wurden ver­mit­telt und in Re­la­ti­on zu den Ei­gen­hei­ten im BI-Um­feld ge­setzt sowie Tools und Me­tho­den zur pra­xis­ge­rech­ten Pla­nung, Steue­rung und Or­ga­ni­sa­ti­on von BI-Pro­jek­ten ge­zeigt.

Der Vortrag wurde sehr interaktiv gestaltet:  Fragen, Anregungen und Erfahrungen des Auditorium waren ausdrücklich erwünscht und führten zu sehr anregenden Diskussionen und Erfahrungsaustausch in und mit dem Auditorium
Im zweiten Teil des Netzwerktreffens kam der Networking-Gedanke voll zum Tragen und bei einem schmackhaften Imbiss mit Schmankerl und dem ein oder anderem Gläschen Bier (oder Mineralwasser) kam es zu sehr interessantem und regem Informationsaustausch.

Wir möchten uns bei Yinglisolar für das Sponsoring des Imbiss und der Getränke recht herzlich bedanken!
Der Erfahrungsaustausch mit anderen Projektleitern/innen sowie Projektinteressierten mit dem Mensch im Mittelpunkt ist der wesentliche Grundgedanke der IAPM-Netzwerktreffen und wir freuen uns schon darauf, unser IAPM-Netzwerk gemeinsam weiter voran zu treiben.

Auch Fr. Dr. Berta C-Schreckeneder war beim Netzwerktreffen anwesend, sie ist die Referentin unseres nächsten Treffens am 23.7.2015 ebenfalls in den Räumlichkeiten der Sapient-Nitro mit dem interessanten Thema „Beziehungsarbeit ist Führungsarbeit“.
Auf ein baldiges Wiedersehen, bzw. auf ein erstes Treffen freuen sich ihre IAPM-Official der IAPM Metropolitan Area Munich.

Impressionen

IAPM Partners