IAPM International Association of Project Managers

ende
Sie sind hier:  News & Events » IAPM Blog

IAPM ehrt Dr. Conor John Fitzsimons als einen der Väter der neuen Zertifizierung zum Cert. International Project Manager (IAPM)

IAPM ehrt Dr. Conor John Fitzsimons als einen der Väter der neuen Zertifizierung zum Cert. International Project Manager (IAPM) 03.02.2014 - Seit weit über einem Jahrzehnt ist es für die große Mehrheit der Projektmanager Normalität, über nationale und kulturelle Grenzen hinweg mit Partnerunternehmen zusammenzuarbeiten. Wie stark die damit verbundenen Herausforderungen das Berufsbild verändert haben (und weiter verändern werden!), ist ein Spezialgebiet des 1961 in Dublin, Irland geborenen Dr. Conor John Fitzsimons. Der Mathematiker, Unternehmensberater und Coach gilt zurecht als Pionier bei der Entwicklung von Qualifizierungsmethodiken und -materialien, die Projektmanager fit machen für die Besonderheiten des internationalen Projektgeschäfts.

Anlässlich des Launches der neuen Zertifizierung zum Cert. International Project Manager (IAPM) hat die IAPM Dr. Conor John Fitzsimons bei einem Treffen von Praktikern, Trainern und Coaches Mitte Dezember in Nürnberg für seine herausragenden Verdienste geehrt. Dr. Conor John Fitzsimons ist Herausgeber eines der ersten Bücher überhaupt, das Projektmanagern praxisorientiertes Wissen für die globalisierte Welt in die Hand gibt. Der 2004 erschienene Titel „Internationales Projektmanagement: Interkulturelle Zusammenarbeit in der Praxis“* gilt nach wie vor als ein führendes Standardwerk.

Für die neue Zertifizierung zum Cert. International Project Manager (IAPM) hat Dr. Conor John Fitzsimons der IAPM wichtige Inhalte und methodischen Ansätze sowie mit seinen nachfolgenden Arbeiten sein Know-how zur Verfügung gestellt. Auf dieser Basis war es den Verantwortlichen der IAPM möglich, das hoch komplexe Kompetenzfeld des internationalen Projektgeschäfts so zu systematisieren, dass alle zu erwartenden Herausforderungen berücksichtigt werden, ohne dass sich jeder Projektmanager mit Detailwissen zu allen Ländern und Kontinenten belasten muss. Ironie der Entstehungsgeschichte des Cert. International Project Manager (IAPM): Dr. Conor John Fitzsimons hat selbst nie die Zeit gefunden, ein Zertifikat als Projektmanager abzulegen. Da er aber nachweislich über höchste Kenntnisse verfügt, hatte sich die IAPM für folgende ehrende Geste entschieden: Dr. Conor John Fitzsimons sollte der Erste sein, dem das Zertifikat Cert. International Project Manager (IAPM) verliehen wird. „Schockierend, aber wahr“, so der Erfolgscoach in einer kurzen Tischrede, „jetzt bin ich offiziell!“

*Nur in deutscher Sprache erschienen.

« Zurück
IAPM Partners