IAPM International Association of Project Managers

ende
Sie sind hier:  News & Events » IAPM Blog

Optimierung von B2B-Geschäften durch agiles Projektmanagement

Optimierung von B2B-Geschäften durch agiles Projektmanagement 05.10.2017 -
Viele Projektmanager vermeiden wahrscheinlich ein agiles Projektmanagement, weil es ihnen an Selbstsicherheit fehlt. In der Tat unterscheiden sich das agile Projektmanagement und das herkömmliche Projektmanagement nicht allzu sehr voneinander: Die grundlegenden Aspekte sind die gleichen. Beide Arten erfordern eine gute Planung und Organisation vor dem Projektstart und eine Überwachung während der Laufzeit des Projekts.

Neben den grundlegenden Ähnlichkeiten bietet das agile PM gegenüber dem herkömmlichen PM einige Vorteile, wie beispielsweise die Wahrnehmung eines Projekts als Vorhaben, das ständigen Änderungen unterworfen ist. Unter diesem Gesichtspunkt können die Projekte während ihrer Laufzeit immer wieder angepasst werden. Dies gilt insbesondere dann, wenn Projekte für andere Unternehmen verwaltet werden, die gerne über die Möglichkeit einer Änderung ihrer Wünsche verfügen.

Die folgenden vier Gründe zeigen die Vorteile der Umsetzung eines agilen PM für die Optimierung von B2B-Geschäften.


Angepasste Endergebnisse

Projektmanager können nicht alles beeinflussen. Sie sollten jedoch die Aspekte kontrollieren, bei denen dies möglich ist. Agile Projektmanager haben umfassenderen Einfluss, als traditionelle PMs. Sie untergliedern ein Projekt in unterschiedliche Schritte, die während des Prozesses geändert werden können. Anhand dieser Schritte können die Anforderungen sorgfältiger erfüllt und ein Projekt erfolgreicher abgeschlossen werden.


Erhöhung des Tempos

Da jede Stufe eigenständig geplant wird, wissen die Teammitglieder ganz genau, was zu tun ist, um die einzelnen Stufen wie geplant abzuschließen. Darüber hinaus ist das Team in der Lage, sich eine eigene Meinung bezüglich des Projekts und dessen Schritten zu bilden. Aus diesem Grunde arbeiten die Mitarbeiter produktiver und schneller.


Neueste Trends können umgesetzt werden

Bei einem herkömmlichen Projekt ist es schwierig, Reformen in Bezug auf Technologie, Marketing, usw. zu implementieren, ohne den Organisationsplan durcheinander zu bringen. Im Gegensatz dazu befähigt ein agiles PM die Projektmanager zur Anpassung in diesen schnelllebigen Bereichen. Dieser Vorteil ist insbesondere für Unternehmen wichtig, die im Bereich von Innovationen tätig sind.


Häufiges Feedback

Nach jedem Schritt besteht die Möglichkeit zur Abgabe eines Feedbacks des Interessenvertreters gegenüber dem Projektmanager und dem Team oder andersherum. Abhängig von diesem Feedback kann die nächste Stufe angepasst werden, um diese und das Projekt im Allgemeinen zu optimieren. Darüber hinaus kann die Kommunikation zwischen den Teammitgliedern aufgrund der Formulierung eines Feedbacks als Team gestärkt werden.
Wenn Sie Schwierigkeiten mit Aspekten wie Zeit, Feedback und insbesondere mit wechselnden Anforderungen während eines Projekts haben, sollten Sie darüber nachdenken, anstatt einem herkömmlichen PM ein agiles Projektmanagement zu implementieren.

Dieser Artikel ist eine Zusammenfassung, basierend auf der folgenden Quelle: www.praguepost.com/business/how-agile-management-can-improve-your-b2b-business

« Zurück
IAPM Partners