Digital Mindset Studie: Führung der Zukunft – das Leadership Mindset in der Transformation

Digital Mindset Studie: Führung der Zukunft – das Leadership Mindset in der Transformation 19.12.2019 - Gute Führung setzt den Rahmen für den Erfolg von Unternehmen und Organisationen. Gerade in Transformationsprozessen bleibt Führung ein wesentlicher erfolgskritischer Faktor. Doch durch mehr
Komplexität, neue Arbeitsformen (New Work), veränderte Erwartungen der Mitarbeiter und einhergehender wahrgenommener Verunsicherungen ist ein traditionales Führungsverständnis nicht mehr wirksam und muss überwunden werden.
In unserem 4b4 Leadership-Kompetenzmodell bringen wir in 16 Persönlichkeitsdimensionen das Leadership-Mindset der Zukunft auf den Punkt. Dabei stehen 4 Kernfragen im Vordergrund: Wie bewältigen Führungskräfte die exponentiell zunehmende Komplexität von erfolgskritischen Aufgaben? Wie richten Führungskräfte ihre Kommunikations- und Interaktionsformen aus, um Mitarbeiter mitzunehmen und den Raum zu geben, in neuen Arbeitsformen neue Aufgaben und Probleme erfolgreich zu lösen? Wie orientieren Führungskräfte ein neues Selbst- und Rollenverständnis, das den veränderten Anforderungen gerecht wird? Wie achtsam gehen Führungskräfte mit eigenen, mitarbeiter- und umweltbezogenen Ressourcen um? 
Der TLI-Transformation Leadership Indicator – ist eine wissenschaftlich entwickelte Standortanalyse von ONESTOPTRANSFORMATION, um die persönliche Ausprägung von zukunftsbezogenen Leadershipskills sichtbar zu machen und die zentralen Entwicklungspunkte in einem Leadership-Development-Backlog zu adressieren und umzusetzen.
 
Nehmen Sie an der Digital Mindset Studie teil und leisten Sie Ihren Beitrag zur Wissenschaft und zur digitalen Transformation. Die Studie dauert etwa 60 Minuten – als Dankeschön erhalten alle interessierten Teilnehmer einen offiziellen DCI Ergebnisreport kostenlos im Anschluss an die Umfrage.

Hier entlang zur Studie.

« Zurück

Die IAPM-Zertifizierung

Die Zertifizierung kann über ein reputiertes Onlineprüfverfahren abgelegt werden. Die Kosten richten sich nach dem Bruttoinlandsprodukt Ihres Herkunftslandes.


Welche Zertifizierung passt für Sie am besten?

Aufgrund besserer Lesbarkeit nennen wir in unseren Texten meist nur die generische männliche Form. Nichtsdestotrotz beziehen sich die Ausdrucksformen auf Angehörige aller Geschlechter.

Aus dem IAPM Blog

IAPM Newsletter

Erhalten Sie wertvolle Inhalte zu den Themen Projektmanagement, Zertifizierung und IAPM direkt in Ihre Mailbox. Unser Newsletter ist kostenlos.